Individualangebot Hainburg a.d. Donau

Die Mittelalterstadt in der Neuzeit

Entdecken Sie die wechselvolle Geschichte der Mittelalterstadt Hainburg!

Stadtmauern-Tipp 1

Erobern, Entdecken, Erleben: Eine unvergessliche Zeitreise – komm mit ins Mittelalter!

Foto: Steve Haider

Foto: Steve Haider

Mit „Landsknechten“ oder „Adeligen Damen und Herren“ zu den schönsten Plätzen der Mittelalterstadt. Stadttore, Türme, Mauern, Karner und Lichtsäule – 750 Jahre alte, einzigartige, im Original erhaltene Bauwerke warten auf Sie! Geheimnisvolle Erzählungen und wahre Begebenheiten der wechselvollen Geschichte unserer alten Stadt runden die Führung ab. Das mächtige Wienertor und die renovierten Stadttürme lassen Sie das Mittelalter neu erleben!

Termine: 24. März bis 29. Oktober 2017
jeden Freitag, Samstag und Sonntag und Feiertag um 14 Uhr (ohne Voranmeldung)

Dauer ca. 1 1/2 Std.
Preis: € 5,-/Pers.

Nach Voranmeldung im Informationsbüro ist für Gruppen diese Führung jederzeit möglich – bei Gruppen unter 10 Personen € 50,- Pauschalpreis.

Diese Führung kann auch in folgenden Sprachen angeboten werden: englisch, französisch, italienisch, slowakisch, tschechisch, russisch und ungarisch.

Stadtmauern-Tipp 2

Hainburg_WienerTor_renoviert_kl

Besichtigung des Wienertores
mit heimatkundlichen und geschichtlichen Sammlungen

Sonderausstellung: „Neue und alte Ansichten von Hainburg“ von J. Aigner – mit Buchvorstellung

Eintritt: € 4,–/Erw., Kinder und Jugendliche bis 19 J. haben freien Eintritt!

Öffnungzeiten: 7. Mai bis Ende Oktober jeweils Sonn- u. Feiertag 12.30 – 17.30 Uhr
Saisoneröffnung: 6. Mai 2017

Außerhalb dieser Zeiten ist eine Besichtigung für Gruppen möglich, Anmeldung im Gästeinformationsbüro, Tel. +43 (0) 2165 / 62111-23.
www.wienertor.at

Zusatztipps

Burgen – Bauten – Babenberger – Ausblicke vom schönsten Aussichtsberg auf Hainburg
Wanderung auf den Schlossberg – eine visuelle Führung durch die Stadt von oben – vom Burgtor und Söller aus. Die „Heimenburg“ mit Kapelle, Turm und geheimnisvolle Winkel erinnert an Zeiten bis vor 1000 Jahren.
Dauer: ca. 1 1/2 Std.
Preis: € 5,-/Pers.
Bei Gruppen unter 10 Personen € 50,- Pauschalpreis

Radeln entlang des Donau-Radweges
oder auf dem Römischen Kulturpfad (Start: Bad Deutsch-Altenburg), Verbindungsweg zum Neusiedlersee-Radweg

Ausführliche Unterlagen über die neu beschilderten Wander- und Radwege in und um Hainburg erhalten Sie im Gästeinformationsbüro.

info@hainburg-donau.gv.at

Tourismus-Information

2410 Hainburg a.d. Donau, Ungarstraße 3
Tel. +43 (0) 2165 / 62111-23,  Fax +43 (0) 2165 / 62111-44
www.hainburg.at
info@hainburg-donau.gv.at