Eggenburger Frauentage

/, Eggenburg, Führung, Musik, Vortrag/Eggenburger Frauentage
­
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eggenburger Frauentage

6 März, 19:00 - 7 März, 22:00

EGGENBURG

Eggenburg_Frauentage2020_Logo

Sich selbst etwas Gutes tun, eine kleine Auszeit nehmen, Energie tanken, feine Köstlichkeiten genießen, Freunde treffen, mit netten Menschen ins Gespräch kommen und dabei auch noch etwas lernen – all das kann man bei den 10. Eggenburger Frauentagen in Eggenburg.

Das Jubiläum der Eggenburger Frauentage im März 2020 wird mit besonderen Künstlerinnen auf eine ganz besondere Art und Weise gefeiert:

Freitag, 6. März 2020, 19 Uhr
Eröffnung der Frauentage 2020 mit der Vernissage der Künstlerin Jutta Wittmann
„Frau Sein, Macht, Rollen, Identität“
Veranstaltungsort: Landgasthaus „Zum Seher“, Am Boden

Samstag, 7. März 2020 im Saal der Raiffeisenbank Eggenburg
13.30 Uhr – Impulsreferat – Familienrechtsexpertin Dr. Andrea Wukovits
14 Uhr – Podiumsdiskussion „Macht – Diskurs – Identität – Frauen im Gespräch“ mit
* Schauspielerin ERIKA PLUHAR,
* Familienrechtsexpertin Dr. Andrea Wukovits,
* Bauingenieur-Studentin Karoline Schlager und
* Rinderzüchterin Helga Bernold
Moderation: Mag. Waltraud Langer, Chefredakteurin ORF, TV-Magazine

Samstag, 7. März 2020, 16 Uhr
„Frauengeheimnisse“ – Themenstadtführung
Treffpunkt: Hauptplatz/Pranger

Samstag, 7. März 2020, 19 Uhr
ERIKA PLUHAR liest ERIKA PLUHAR
im Dialog mit Zsofia Boros, der Meisterin intimer Töne, an der Gitarre
Lindenhofsaal Eggenburg

Karten erhältlich bei Raiba, Erste Bank, Manufactura und Tourismus-Information Eggenburg

Zwei abwechslungsreiche Tage für Frauen: Töchter, Freundinnen, Mütter und Großmütter – auch Männer sind herzlich willkommen!